Drehpunkt Baden


Drehpunkt – ein Ort der Begegnung für alle

Der Drehpunkt Baden befindet sich an der Zürcherstr. 1 im 2. Stock oberhalb des Club Gate in Baden. Der Drehpunkt Baden wird von der Katholischen Kirchgemeinde Baden-Ennetbaden mitfinanziert. 

Der Kleiderschrank (Secondhand)  ist am MO + MI n 17 – 19 Uhr und am SA von 13 – 16 Uhr geöffnet. Verkauf von Kleidern, Schuhen, Spielsachen, Haushaltsartikeln, usw. zu günstigen Preisen. Der Erlös geht an den Verein Netzwerk Asyl Aargau. 

Kontakt: Rebecca Wengi, 079 813 32 04, rwengi80@gmail.com

Der Lernraum ist am SA von 13 – 16 Uhr nach Anmeldung geöffnet. 

Im Lernraum können geflüchtete Menschen ihre Aufgaben aus der Berufsschule mit Unterstützung machen. 

Kontakt: Tanja Weil, 079 927 95 44, tanja.weil@arcor.de

Die Beratungen finden nach Absprache mit Patrizia Bertschi, 079 485 24 46, zu einem vereinbarten Termin statt. 

Die Velowerkstatt ist jeweils am Freitag von 15 – 18 Uhr geöffnet. Sie befindet sich am Limmatauweg 9 in Ennetbaden.

Reparatur und Verkauf von gespendeten Fahrrädern für geflüchtete Menschen und Menschen mit Kulturlegi. Der Erlös geht an den Verein Netzwerk Asyl Aargau.

Die Velowerkstatt wird vom Schweizerischen Roten Kreuz Aargau, vom Migros-Kulturprozent und dem Lions-Club Baden finanziell unterstützt. 

Kontakt: Martin Streicher-Porte, 077 477 41 62, martinstreicherporte@googlemail.com