Links


Regionale und kantonale Links

Integration Aargau

Die Fachstelle Integration Aargau ist Verein, der als Drehscheibe für integrationsrelevate Fragen und Angebote fungiert. Eine Zusammenstellung laufender Angebote von Freiwilligen im Asylbereich finden Sie unter Handeln statt Reden.

Hallo-Aargau

Informationen zum Leben im Kanton Aargau für NeuzuzügerInnen in 13 Sprachen. Alltagsthmen und weiterführende Links zum Thema Sprache und Integration.

Treffpunkt Wettingen

Der Treffunkt Wettingen unterstützt Flüchtlinge und Asylsuchende auf dem Weg in die Schweizer Gesellschaft. Er organisiert dafür in erster Linie niederschwellige Sprachkurse und Treffmöglichkeiten.

Integraenichen

Der Verein INTEGRAENICHEN organisiert Veranstaltungen, Deutschkurse und Hilfe in verschiedenen Bereichen zur Förderung der Integration in Gränichen.

wegeleben

Ein Projekt, dass Flüchtlingen freie WG-Zimmer vermittelt und den Integrationsprozess begleitet. Freie Zimmer melden unter: http://www.wegeleben.ch/de/macht-mit

Freiwilligenarbeit Aarau

Die regionale Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit im Asylbereich für Aarau, Buchs und Suhr. Bietet unter anderem eine Übersicht über die vielseitigen Angebote und Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Freiwilligenarbeit Baden

Veranstaltungen, Einsatzmöglichkeiten und Sachspenden für den Raum Baden werden von der Koordinationsstelle des SRK Aargau zusammengestellt.

Freiwilligenarbeit Frick

Das Projekt “Mit.dabei-Fricktal” führt die Koordinationsstelle für Freiwillige im Asylbereich in der Region Fricktal.

Verein KiZ Kinderzeit

Der Verein KiZ Kinderzeit engagiert sich für Kinder aus Asylunterkünften in der Region Aarau. Dies geschieht mit wöchentlichen Veranstaltungen, Ferienprojekten und zum Beispiel der Gestaltung eines Spielplatzes bei der Unterkunft an der Rohrerstrasse in Aarau (AZ-Bericht).

Freiwilligenarbeit Kaiseraugst

Deutsch, Begegnung, Sport, Musik und Essen auf Rädern: ein vielseitiges Angebot in Kaiseraugst.

 

National agierende NGOS

Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht

Die Beobachtungsstelle dokumentiert und kommuniziert das Geschehen auf nationaler Ebene

Schweizerische Flüchtlingshilfe

Die Flüchtlingshilfe agiert politisch und ist mit ihrer Erfahrung und ihrem breit abgestützten Wissen oftmals auch erste Anlaufstelle von Medien.

Solidarité sans frontières

Sosf setzt sich für die Rechte und Anliegen von Asylsuchenden und Migrantinnen in der Schweiz ein.

Schutzfaktor M

Die Informationskampagne “Schutzfaktor M – Menschenrechte schützen uns” setzt sich auf politischer und gesellschaftlicher Ebene für die Erhaltung und Umsetzung der Grundrechte ein.

Humanrights.ch

Die Aktivitäten des Vereins Humanrights.ch beinhalten hauptsächlich Information, Sensibilisierung, Vernetzung, Beratung und Bildung. Zudem erstellt der Verein Berichte und Stellungnahmen zur Menschenrechtslage in der Schweiz.

solikarte

“Mit der Solikarte spendest du beim Einkaufen in der Migros deine Cumuluspunkte für Menschen, die ihren Lebensalltag mit der Nothilfe bestreiten müssen.”

augenauf

Augenauf ist eine Menschenrechtsorganisation, die Betroffene von behördlichen Übergriffen, Diskriminierungen und Menschenrechts- oder Grundrechtsverletzungen unterstützt und entsprechende Öffentlichkeitsarbeit leistet. Lokalen Gruppen in Basel, Bern und Zürich.

 

Juristische Beratung

Caritas

Die Caritas engagiert sich auf vielfältige Weise und bietet unter anderem auch Rechtsberatungen an.

HEKS

Auch das HEKS setzt sich in vielen Bereichen für Asylsuchende und Flüchtlinge ein. In Aarau befindet sich die Rechtsberatungsstelle.

 

Wir wissen, dass unsere Linkliste nicht komplett ist. Wir freuen uns, wenn Sie uns kontaktieren, damit wir diese ergänzen können.